Kraftstoff-Einsatz

Dieselkraftstoff

Dieselmotoren benötigen generell einen Kraftstoff mit den Mindestanforderungen an die DIN Norm EN 590. Aufgrund der gestiegenen und unterschiedlichen Ansprüche, sei es vom Einsatzzweck oder von der modernen Motorentechnik her, sind die Mindestanforderungen gemäß DIN jedoch nicht immer ausreichend. Speziell der Biodiesel Anteil kann sich im ungünstigen Fall negativ auswirken.

Diesen Ansprüchen haben wir uns gestellt und bieten unseren Kunden, je nach Einsatzzweck neu entwickelte Produkte und zusätzliche Additive, die auf die Bedürfnisse abgestimmt sind und miteinander kombiniert werden können.

Besonders empfehlenswert für den Dauerbetrieb sind unsere Power bzw. Future Power Produkte zur Reinhaltung des Kraftstoff Systems, bessere Zündwilligkeit und den daraus resultierenden Vorteilen, wie saubere Verbrennung und mehr Betriebssicherheit. Zusätzlich für den Winterbetrieb kann die Fließfähigkeit noch um ein paar Grade durch Flowguard verbessert werden.

Dazu eine regelmäßige Wartung bzw. Tankreinigung des Lagerbehälters, erhöht auf Dauer die Betriebssicherheit und daraus resultierend eine Kostenersparnis.

Nutzfahrzeuge / Arbeitsmaschinen und PKW

Diesel additiviert

Standard-Diesel

Dieselkraftstoff (auch Diesel oder Dieselöl genannt) ist ein sogenanntes Mitteldestillat, das als Kraftstoff für selbstzündende Kolbenmotoren geeignet ist. Für einen sicheren Betrieb sind die Inhaltsstoffe und Eigenschaften in der europäischen Norm EN 590 geregelt. In Deutschland wird diese Spezifi kation als DIN-Norm, ergänzt um die Kälteeigenschaften, veröffentlicht. Diesel additiviert DIN EN 590 erfüllt die Mindestanforderungen, ist mit Standard-Additiven, der sogenannten Volladditivierung, ausgestattet und kann bis zu 7 % Biodiesel enthalten.

Power Diesel

Power-Diesel

Hoyer Power-Diesel DIN EN 590 ist ein hochwertiger Dieselkraftstoff, der die DIN besser als gefordert erfüllt. Zusätzlich zu den Standard-Additiven werden spezielle Wirkstoffe eingesetzt, die wichtige Eigenschaften deutlich verbessern. Hoyer Power-Diesel DIN EN 590 erhöht die Kraftstoffstabilität und hält das Kraftstoffsystem sauber. Sauberes Tank- und Kraftstoffsystem = erhöhte Betriebssicherheit, optimierte Verbrennung und daraus resultierend geringerer Verbrauch. Im Vergleich zur DIN EN 590 mit einer Cetanzahl von >51 wird beim Power-Diesel eine um ca. 8 % erhöhte Cetanzahl von >55 garantiert, was die Verbrennung zusätzlich unterstützt und Kraftstoff einspart.

Future Power Diesel

Future-Power-Diesel

Der beste Dieselkraftstoff aus dem Hause HOYER!

Hoyer Future-Power-Diesel ist die Weiterentwicklung des Power-Diesels. Durch Verzicht auf den Biodiesel- Anteil werden die nachteiligen Eigenschaften von Biodiesel, wie z.B. geringerer Energiegehalt, höherer Verbrauch, hygroskopischer (wasseranziehender) Effekt und Verkokungsneigung von Anfang an eliminiert. Die Power-Wirkstoffe sorgen für zusätzliche Zündwilligkeit, Leistung, Lagerstabilität und für eine kraftvolle und saubere Verbrennung. Future Power Diesel – noch sauberer, noch besser.