Bälle für den Nachwuchs

Foto 1 - Bälle für den Nachwuchs



Ganz neu gestartet ist in diesem Jahr die erste F-Jugend-Mannschaft des BV Bühren. Gert Scheele, Leiter der Hoyer-Niederlassung Süd-Oldenburg, besuchte das junge Team jetzt zusammen mit Hoyer-Maskottchen Teo Tanki und überbrachte den Kickern einen kompletten Satz Lederfußbälle.
Da war das Hallo groß, als Teo Tanki beim Training auftauchte. Die zwölf Jungen und drei Mädchen übten gerade für die nächsten Begegnungen in der 2. Kreisklasse des Landkreises Cloppenburg . Das Trainergespann Andreas Bruns, Holger Rusche und Jan Rochet hat alle Hände voll zu tun, die quirlige Bande in Zaum zu halten. Klar, dass Teo Tanki auf dem Platz unter Beweis stellen musste, dass auch er voller Energie steckt.
Der Name Hoyer war den Nachwuchs-Fußballern übrigens ein Begriff: Sie kennen die Tanklastzüge mit dem Aufdruck Energie-Service Süd-Oldenburg ebenso wie den Autohof Cloppenburger Land in Emstek.