Den Lieblingsburger entdecken

Foto 1 - Den Lieblingsburger entdecken



Im  Hoyer-Autohof Hansator in Bremen wird am Samstag, 8. April, Eröffnung gefeiert: Im Obergeschoss des Autohofes öffnet die Burgermanufaktur Bremen. In den Eröffnungswochen bis zum 30. April gibt es zu jedem Burger ein Softgetränk (Vio-Schorle oder fritz-kola) gratis.
Aus frischen Zutaten handgemachte Burger werden den Kunden in der Burgermanufaktur serviert. Das Angebot reicht vom üblichen Hamburger im Sesambrötchen bis zum Werder-Burger mit Schafskäse, Jalapenos, Rucola und Tomaten-Knoblauchsauce. Bei allen Burgern wird ausschließlich reines Rindfleisch verwendet. Ausnahme: der Westernburger. Der ist mit reinem Putenfleisch gemacht.
Zu allen Burgern wird eine Beilage nach Wunsch serviert. Die Kunden können wählen zwischen Pommes Frites, Wedges, Steakhouse-Pommes, Seasoned Twisters, Kroketten und Süßkartoffel-Pommes. Und auch bei den Saucen richten sich die Köche ganz nach den Vorlieben des Kunden: Burger-Sauce, Barbecue-Sauce, All American Sauce, Tomaten-Knoblauch-Butter-Sauce, Tomaten-Knoblauch-Sauce, Avocado-Sauce, Mayo, Ketchup – die Auswahl ist riesig.
Ein Blick auf die Getränke-Karte zeigt: Die Burgermanufaktur Bremen bietet zum besonderen Burger den passenden Drink. So gibt es auf der Bier-Karte das Amber Lager und das Red Ale von Beck´s, Miller´s Genuin Draft, Maisel & Friends India Pale Ale, Crew Republic 7:45 Escalation und aus dem Haus Freie Brau Union Bremen das Keller Pils und das Hanseat 2.0. Als Softdrinks Vio-Schorlen und fritz-kola. Natürlich gibt es dazu auch die Karte mit der normalen Getränkeauswahl.
In gemütlicher Atmosphäre können die Besucher die Spezialitäten des Hauses probieren und so ganz in Ruhe ihren Lieblingsburger entdecken. Wer es hingegen eilig hat, der kann unter 0421/89781880 auch seinen Burger vorbestellen und so die Wartezeit verkürzen.