Der Advent kann kommen

Foto 1 - Der Advent kann kommen



Früher als in diesem Jahr kann die Adventszeit nicht beginnen: Da Heiligabend auf einen Samstag fällt, ist bereits am 27. November der erste Advent. Das bedeutet für die Organisatoren des Weihnachtsbaums für die Firmenzentrale in Visselhövede etwas Stress. Aber Johann Oltmanns, Leiter der Bauabteilung, hat das in gewohnter Weise rechtzeitig geregelt.
Mit dem Lkw wurde der Baum angeliefert, nachdem zunächst ein anderer ausgesucht worden war. Doch der erwies sich schlicht als zu groß, um ihn problemlos zum Firmengelände transportieren zu können. Kurzerhand wurde ein anderer ausgeguckt, abgesägt und verladen. Mit dem Kran konnte er in wenigen Minuten an seinem Platz vor dem Tower aufgerichtet werden. Bleibt nur noch die Aufgabe, ihn bis zum Wochenende entsprechend zu schmücken, damit er dann bis zum Fest für weihnachtliche Stimmung sorgt.

Foto 2 - Der Advent kann kommen