Energie-Service Altmark bedankt sich für Hilfe bei Jubiläumsfeier

Foto 1 - Energie-Service Altmark bedankt sich für Hilfe bei Jubiläumsfeier



Ende Mai feierte die Niederlassung Energie-Service Altmark in Kleinau ihr 25-jähriges Jubiläum mit einem großen Familienfest. Niederlassungsleiter Joachim Schulz konnte nun den Erlös von Glücksrad und Tombola an den Kindergarten Gänseblümchen in Kleinau übergeben.
Viel Lob gab es seinerzeit für das bestens organisierte Jubiläumsfest von den zahlreichen Gästen. Neben dem Programm im Zelt mit Darbietungen der „Alten Knochen“, einer Barrenturngruppe mit erstaunlich hohem Durchschnittsalter, sowie Bauer Korl und den Korl Bois, gab es beispielsweise auch eine Kindermeile. Und genau dort unterstützte das Gänseblümchen-Team die Hoyer-Mitarbeiter. Zum Dank dafür wurde das eingenommene Geld aus dem Losverkauf für die Tombola und am Glücksrad gesammelt und nun an den Kindergarten übergeben. 500 Euro konnte die Leiterin der Kindertagesstätte, Heike Reisener, nun von Joachim Schulz in Empfang nehmen. Als Dank erhielt er von den Jungen und Mädchen einen selbstgebastelten Schmuckkranz.