Erfolgreiches erstes Quartal

Foto 1 - Erfolgreiches erstes Quartal



Zufrieden blicken alle Beteiligten auf das erste Quartal nach dem Start der Partnerschaft zurück: Der Johann Hinrich Sass Mineralölhandel der Familie Bremer wird seit 1.3.2017 im Namen der Wilhelm Hoyer GmbH & Co. KG betrieben. Und das mit großem Erfolg.
Familie Bremer hatte sich angesichts der stets neuen Herausforderungen und des Wettbewerbs in der Branche nach einem Partner für das Handelsgeschäft mit Heizöl, Dieselkraftstoff, Schmierstoffen, Gas und AdBlue® umgesehen und war in der Unternehmensgruppe Hoyer fündig geworden.
Das Verkaufsbüro Heide ist der Hoyer-Niederlassung Hamburg mit ihrem Leiter Frank Prade angegliedert. Das bisherige Team von Sass Bremer mit Gesa und Jens Bremer sowie Tankwagenfahrer Timo Greve ist dem Kundenstamm in gewohnter Weise erhalten geblieben und kümmert sich nach wie vor um die Belieferung vor Ort. Die auffälligen roten Sass-Bremer-Fahrzeuge sind weiter im Einsatz und versorgen die Kunden von der Raffinerie Heide-Hemmingstedt aus.