Führerscheinkontrolle leicht gemacht

Foto 1 - Führerscheinkontrolle leicht gemacht



Die HoyerCard.Europe wird immer weiter zur Full-Service-Card ausgebaut. Inzwischen können die Kunden auf neue Bausteine zurückgreifen. Einer davon ist die Hoyer-Führerscheinkontrolle. Die gesetzlich vorgeschriebene Führerscheinkontrolle ist jetzt an vielen Hoyer-Stationen in Sekundenschnelle an speziellen Lesegeräten einfach beim Tanken möglich.
Jeder Fahrer eines Firmenfahrzeugs oder -Lkw muss seinem Fuhrpark-Leiter regelmäßig seine Fahrerlaubnis vorlegen. Um als Fahrzeughalter den gesetzlichen Vorschriften zu entsprechen, muss die Führerscheinkontrolle außerdem dokumentiert werden. Mit der digitalen Führerscheinkontrolle von CARSYNC kann das Flottenmanagement ganz einfach seinen Pflichten nachkommen. Dazu wird lediglich ein manipulationssicheres RFID-Label auf den Führerschein geklebt. Die Fahrerauthentifizierung erfolgt über eine einmalige Registrierung dieses Labels.
In regelmäßigen Abständen muss der Führerschein mit dem Label nur noch an ein entsprechendes Lesegerät gehalten werden. Und diese Lesegeräte werden jetzt an zahlreichen Hoyer-Stationen für die Kunden vorgehalten. Wo die nächste Station zu finden ist, lässt sich ganz einfach mit der kostenlosen Hoyer-App in Erfahrung bringen. Einfach bei der Filter-Einstellung im Tankstellenfinder den Service Führerscheinkontrolle anklicken und schon werden nur noch die Stationen mit entsprechenden Leseeinrichtungen angezeigt.