Großer Spaß für alle Besucher

Foto 1 - Großer Spaß für alle Besucher



41.000 Euro hat das fünfte Lohner Truck-Festival auf dem Stoppelmarktgelände in Vechta für den guten Zweck eingebracht. Daran hat sich als Aussteller und Sponsor auch die Unternehmensgruppe Hoyer beteiligt. Den Erlös aus der Glücksrad-Aktion hat das Unternehmen verdoppelt und konnte so 1.300 Euro zum Spendenaufkommen beitragen.
Ulla und Günter Pille, das Spediteurs-Ehepaar, das seit Jahren die Organisation der Veranstaltung übernimmt, kann damit auf eine Bilanz von mehr als 150.000 Euro Spendensumme blicken. In diesem Jahr sollen an Krebs erkrankte Kinder von der Aktion profitieren. Für die Besucher war ein Programm auf die Beine gestellt worden, das für alle Altersgruppen interessante Punkte bot: Mehr als 400 Trucks wurden ausgestellt, dazu Oldtimer, Trikes und amerikanische Straßenkreuzer.
Bei besten Festivalwetter waren alle Teilnehmer gut gelaunt. Das komplette Hoyer-Portfolio wurde vom Team des neuen Verkaufsbüros in Steinfeld vorgestellt und von den Besuchern auch nachgefragt. Von Diesel und Heizöl über Schmierstoffe bis hin zu Tankkarten und Technik – das Interesse war groß, Adressen wurden ausgetauscht. Teo Tanki war am Sonntag auch zu Gast, sodass auch die kleinsten Gäste ihre Freude hatten.