Hoyer - nicht zu übersehen

Foto 1 - Hoyer - nicht zu übersehen



Seit dem 1. Oktober gehören das Mineralölgeschäft Leve in Tönning in Schleswig-Holstein und die Unternehmensgruppe Hoyer aus Niedersachsen als Partner zusammen. Nun wurde das Tanklager im Tönninger Hafen verschönert.
Die Kooperation im Handelsgeschäft mit Heizöl und Dieselkraftstoff wurde geschlossen, um die Kunden in der Region auch künftig zuverlässig und kostengünstig versorgen zu können.
Der neue Energie-Service Tönning unter der bewährten Leitung von Günther Jonetzko hat seinen Standort in der Festungstraße 46 behalten. Das regionale Tanklager mit einer Gesamt-Kapazität von 80.000 Litern sorgt dafür, dass es kaum Wartezeiten bei der Lieferung von Heizöl, Dieselkraftstoff und Gasöl gibt. Nun wurde der Tank am Hafen komplett neu beklebt und hat nun den gleichen Look wie die modernen Hoyer-Tanklastzüge.