Hoyer beim Stadtfest in der neuen Hansestadt

Foto 1 - Hoyer beim Stadtfest in der neuen Hansestadt


Der Hoyer-Stand war während des Stadtfestes gut besucht

Zum Jahres-Höhepunkte des Uelzener Veranstaltungskalenders, dem Stadtfest mit seinem umfangreichen Programm, zog es wieder jede Menge Besucher in die frischgebackene Hansestadt. Auch am Stand der Unternehmensgruppe Hoyer herrschte viel Betrieb.
Der Trecker-Parcours zog immer wieder Interessierte an, die einmal ihr Geschick an den Fernbedienungen ausprobieren wollten. Am Samstag siegte in einer Zeit von 1:41 Minuten Herr Geidans aus Uelzen, am Sonntag in 1:30 Minuten Christoph Basedau aus Rätzlingen. Beide Tagessieger konnten je zwei Eintrittskarten für das Uelzen Open-Air 2016 in Empfang nehmen. Außerdem gab es ein gesondertes Treckerrennen auf der Bühne von Hit-Radio-Antenne. Die Teilnehmer bekamen ein Gewinnpaket mit Taschenmesser, Zollstock und Tasse der Firma Hoyer überreicht.
Die kleinen Gäste freuten sich indes über die Helium-Luftballons, die ihnen der Energie-Service Uelzen schenkte.
Die Besucher versuchten sich aber nicht nur beim Modell-Trecker-Rennen, sie nutzten auch die Gelegenheit, sich über Heizöl, Diesel, Schmierstoffe, Gas und Holzpellets zu informieren und beraten zu lassen. Viele sicherten sich gleich die Sonderkonditionen, die das Unternehmen Hoyer für das Stadtfest aufgelegt hatte, und bestellten zu günstigsten Preisen.



Die Tagessieger des Trecker-Parcours 

Foto 2 - Hoyer beim Stadtfest in der neuen Hansestadt