Hoyer beim Stadtfest in Uelzen dabei

Foto 1 - Hoyer beim Stadtfest in Uelzen dabei



Vom 20. Bis 22. Mai findet in der Hansestadt Uelzen das Stadtfest statt. Diese Veranstaltung gehört zu den Höhepunkten des Jahres und zieht mit ihrem umfangreichen Programm eine Menge Publikum an. Live-Musik auf vier Bühnen, jede Menge Party und Unterhaltung, ein Riesenrad, am Samstag ein Feuerwerk und Darbietungen der örtlichen Vereine warten auf die Besucher. Mit dabei ist auch das Hoyer-Team, das den Trecker-Parcours aufbaut und über die Produkte des Unternehmens informiert.
Die Organisatoren haben für eine große kulinarische Vielfalt an den Verpflegungsständen gesorgt, eine Vielzahl von Fahrgeschäften für den Rummel verpflichten können und für vier Auftrittsmöglichkeiten (Altes Rathaus, Herzogenplatz, Gudesstraße und Lündeburger Straße) gesorgt.
Am Freitag, 20. Mai, ist um 18.30 Uhr offizielle Eröffnung durch den Bürgermeister Jürgen Markwardt  auf der Bühne Altes Rathaus. Anschließend sorgt dort die Party-Band Mofa 25 für Stimmung. Auf den drei anderen Bühnen sind jeweils zwei Auftritte geplant. Am Samstag ist jeweils Bühnenprogramm von 12 Uhr bis kurz vor Mitternacht. Das Feuerwerk wird ab 23.45 Uhr den Himmel über der frischgebackenen Hansestadt erhellen. Am Sonntag ist ebenfalls eine Menge auf den Bühnen zu sehen und zu hören. Für das Fest werden einige Straßen und Plätze für den Verkehr gesperrt, sodass einem gemütlichen Bummel durch Uelzen nichts im Wege steht.
Am Samstag und Sonntag ist auch die Unternehmensgruppe Hoyer auf dem Stadtfest vertreten. Am Stand werden Hoyer-Produkte zu Sonderpreisen angeboten, Infos über die HoyerCard.Europe und aktuelle Zuschüsse zum Heiz-Kesseltausch gegeben und Interessierte eingeladen, ihr Geschick auf dem Trecker-Parcours zu beweisen. Der Tagesschnellste bekommt jeweils zwei Eintrittskarten für das Uelzen Open-Air.