Hoyer bietet Oldtimer-Schmierstoff

Foto 1 - Hoyer bietet Oldtimer-Schmierstoff


Das Verkaufsbüro Lüneburg der Unternehmensgruppe Hoyer präsentiert sich mit einem Stand beim 14. historischen Fahrzeugtreffen am Sonntag, 3. September, ab 10 Uhr in Kirchgellersen.
Der Pavillon, in dem Verkaufsbüroleiterin Birte Kraus und ihr Team speziellen Oldtimer-Schmierstoff zu Sonderkonditionen anbieten, ist direkt neben dem firmeneigenen Oldtimer zu finden, mit dem Hoyer das Fahrzeugtreffen bereichern möchte: Der Tankwagen vom Typ Berna 5 UL 550 T2 stammt aus dem Jahr 1958. Der Sechs-Zylinder-Dieselmotor bringt den Lkw mit gut 8,6 Litern Hubraum auf eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h.
Die Fachleute von Hoyer informieren bei dieser Gelegenheit Kunden und Interessierte auch gerne über Heizöl, Dieselkraftstoff, Holzpellets, Flüssiggas, Strom, Erdgas, Schmierstoffe und AdBlue®. Ansonsten sind die Experten unter Tel.: 04131/51914 und zu den Öffnungszeiten persönlich im Verkaufsbüro mit Tanklager in Lüneburg-Goseburg an der Bessemer Straße 11 zu erreichen.