Hoyer informiert in Aurich

Foto 1 - Hoyer informiert in Aurich



In Aurich ist die Landwirtschaftsmesse Ostfriesland gestartet. Bis Freitag, 21. Februar, ist die Unternehmensgruppe Hoyer mit einem Stand auf dem Gelände vertreten und informiert über Entwicklungen des Hoyer Energie-Service Weser-Ems sowie Produktneuheiten und günstige Angebote.
2018 hat der Hoyer Energie-Service Weser-Ems seinen modernen neuen Niederlassungsstandort in Apen im Gewerbegebiet Augustfehn bezogen. Jetzt wurde mit der Steffens GmbH in Esens ein seit vielen Jahren in der Region arbeitendes familiäres Unternehmen der Brennstoff-Branche in die Unternehmensgruppe integriert. Organisatorisch in die Niederlassung Weser-Ems unter Leitung von Dennis Wilke eingegliedert, kann das Steffens-Team mit Unterstützung der qualifizierten und hochmotivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Kunden und Geschäftspartnern nun die komplette Produktpalette von Heizöl, Dieselkraftstoff, Gasöl, Schmierstoffen und technischen Produkten anbieten. Gemeinsam wird dafür gesorgt, dass die Kunden prompt und zuverlässig beliefert werden. Die Unternehmensgruppe Hoyer bemüht sich intensiv darum, die Geschäftsaktivitäten in der Region weiter auszubauen.
Gemeinsam stehen die Kollegen aus Apen und Esens auch auf der Fachmesse für Mechanisierung und Landwirtschaft, Tierhaltung, Bodenbearbeitung und Forstwirtschaft auf dem Mehrzweckgelände in Tannenhausen und freuen sich auf viele interessierte Besucher. Die Ausstellung ist an allen drei Tagen von 13 bis 21.30 Uhr geöffnet.