Hoyer-Kunden bei der Speedweek

Foto 1 - Hoyer-Kunden bei der Speedweek

Rennen in Oschersleben begeistern die Besucher

In der Motorsportarena in Oschersleben fand jetzt die German Speedweek statt. Mit dabei zahlreiche Kunden der Unternehmensgruppe Hoyer, die das Motorrad-Spektakel aus der Loge aus verfolgen konnten.

Am Freitag bildete die Classic Endurance den Auftakt zu einem spektakulären Event: Bei diesem Vier-Stunden-Rennen gehen Motorräder ins Rennen, die mindestens 30 Jahre alt sind. Und oftmals sind eben auch die Fahrer nicht mehr die Jüngsten. Trotzdem boten sie dem Publikum sehenswerte Fahrmanöver und stimmten auf die kommenden Rennen ein.

Natürlich zählen Rennen wie der vierte Lauf zur Langstrecken-Weltmeisterschaft mit seinen Qualifikationsläufen zu den Highlights der Speedweek. Aber auch die beiden Rennen der Serie IDM Superbike 1000 oder der ADAC Junior Cup locken die Fans an. Bei extremen Temperaturen wurde Motorsport vom Feinsten geboten. Was die Motorsport-Freunde in Oschersleben zusätzlich beeindruckt, ist die Nähe zu den Stars, denn im Fahrerlager lassen sich viele der Teams über die Schulter schauen.

Foto 2 - Hoyer-Kunden bei der Speedweek