Im Finke-BMW durch den Heide-Park

Foto 1 - Im Finke-BMW durch den Heide-Park


 

Im Heide-Park fanden jetzt die ADAC/DMSJ-Jugendtage statt. Mit dabei auch das Finke-Auto von Alexander Brase. Der BMW mit Aviaticon-Folierung zog die Blicke der Besucher auf sich.



Den Besuchern des Freizeitparks wurde Gelegenheit gegeben, Motorsport hautnah zu erleben und einmal ganz dicht an die Fahrzeuge heranzukommen. Außerdem konnten Interessierte mal selber eine Runde im Kart fahren. Absolute Höhepunkte aber waren die Testfahrten im Rallye-Auto. Auch Alexander Brase stellte den Beifahrersitz im Finke-BMW zur Verfügung. Auf dem Platz, auf dem eigentlich Co-Pilotin Sarah Nolte sitzt, konnten einige Jugendliche eine Runde auf dem Rund-Kurs miterleben.