In den Startblöcken für die Landtage Nord

Foto 1 - In den Startblöcken für die Landtage Nord




Vom 18. bis 21. August finden in Wüsting (Oldenburg) die Landtage Nord statt. Auf dem 130.000 m² großen Ausstellungsgelände ist auch die Unternehmensgruppe Hoyer mit einem Stand vertreten. Derzeit läuft der Aufbau auf vollen Touren.
Mehr als 600 Aussteller werden erwartet, die ihre Dienstleistungen und Produkte aus den Bereichen Land- und Forstwirtschaft, Bau, Garten, Haushalt, Energie, Gesundheit, Ernährung und Auto präsentieren wollen.
Die Unternehmensgruppe Hoyer hat auf Stand Z27 400 m² Fläche reserviert, um sich als Partner der Landwirtschaft und Komplettversorger in Sachen Energie zu präsentieren. Motto: Der Verantwortung bewusst – der Tradition verpflichtet. Für die Kunden aus dem landwirtschaftlichen Bereich werden besondere Messe-Angebote vorgehalten. Diese finden sich online unter messe.hoyer-energie.de.
Alle Messe-Besucher sind eingeladen, ihre letzte Stromrechnung mit an den Hoyer-Stand zu bringen. Vor Ort wird ihnen ganz unverbindlich ausgerechnet, was sie bei einem Wechsel zu Hoyer-Strom sparen können.