In der ersten Reihe

Foto 1 - In der ersten Reihe



Der Landesverband des Berliner und Brandenburger Verkehrsgewerbes (LBBV) hat zu seinem 20-jährigen Bestehen ein Sommerfest ausgerichtet. Dazu war auch die Unternehmensgruppe Hoyer geladen und konnte sich gut präsentieren.
Der LBBV ist einer von mehreren Spediteursverbänden in Berlin-Brandenburg zu dem das Hoyer-Team gute Kontakte unterhält. Geschäftsführer Eberhard Tief und Vorsitzende Ramona Sabelus, Geschäftsführerin der Spedition Walter Schmidt, hatten die Vertreter der Niederlassung Berlin-Brandenburg der Firma Hoyer zum Fest geladen und ihnen die Möglichkeit gegeben, die Unternehmensbanner an prominenter Stelle aufzuhängen. Gebietsleiter Peter Köthe und seine Kollegen nutzten die Gelegenheit für interessante Gespräche mit den Kunden aus dem Speditionsgewerbe.