Jetzt auch im bewegten Bild



Die Deutschlandfahrt historischer Nutzfahrzeuge, die jüngst in Visselhövede auf dem Hoyer-Gelände Station gemacht hat, ist Fahrern, den Verantwortlichen und den Besuchern bei Hoyer noch in bester Erinnerung. Jetzt ist auch der Film zu dem Ereignis fertig geschnitten.

Als der Tross der rund 70 alten Lkw, Busse und Transporter am Freitagmorgen vom Gelände abfuhr, waren die Speicherkarten der Fotografen und Video-Filmer voll. Inzwischen ist das Filmmaterial gesichtet und geschnitten. Und damit können alle Interessierten per Klick noch einmal in die Bilder des Tages eintauchen.

Vom ersten Lkw, der sich dem Hoyer-Gelände näherte, über die Ankunft des großen Trosses bis hin zum offiziellen Begrüßungstreffen im Zelt und zur Country-Party in lauer Spätsommernacht – der Film gibt einen tollen Eindruck vom Geschehen.