Jetzt erst einmal nach Neuseeland

Foto 1 - Jetzt erst einmal nach Neuseeland



Schon beim Zeugnis nach dem zweiten Ausbildungsjahr deutete sich an, dass Timo Gömann aus der Niederlassung Hannover auf einen erstklassiges Abschluss zusteuert: In allen Fächern stand als Note „sehr gut“. Und genau so schaffte er jetzt auch die Abschlussprüfung: mit der Traumnote 1.
Timo Gömann begann seine Ausbildung bei Hoyer im Sommer 2015 und war seitdem in sämtlichen Bereichen der Unternehmensgruppe eingesetzt. So hat er ein fundiertes Wissen über sämtliche Produkte der großen Palette erhalten.
Als frischgebackener Kaufmann im Groß- & Außenhandel hätte die Unternehmensgruppe Hoyer den Ex-Azubi natürlich gerne übernommen. Aber so weit ist es noch nicht, denn erstens möchte der erfolgreiche Absolvent jetzt zunächst einmal ein halbes Jahr durch Neuseeland reisen und auf seiner Work-Travel-Tour die fremde Welt erkunden und zweitens hat er vor, danach die Ausbildung durch ein Studium des Wirtschaftsingenieurwesens fortzusetzen. Dafür wünschte ihm das Team jetzt viel Erfolg und versicherte ihm, dass für ihn bei Hoyer immer eine Tür offenstehe.