Kapazität erweitern, Brandschutz verbessern

Foto 1 - Kapazität erweitern, Brandschutz verbessern



Mit großen Kränen wurden auf dem Gelände der Hoyer-Firmenzentrale in Visselhövede zwei neue Hochtanks aufgestellt. Außerdem wurde eine Bodenplatte hergestellt und die Installation einer Sprinkler-Anlage begonnen. All das dient der Kapazitätserweiterung und der Verbesserung des Brandschutzes.
Die beiden Hochtanks fassen jeweils 100.000 Liter und dienen zunächst der Erweiterung der AdBlue®-Lagerkapazität. Wenn die geplanten neuen Hallen Finke IV und Finke V stehen, werden sie für weitere Kühlerfrostschutzqualitäten genutzt.
Neben den Hochtanks entstand eine Bodenplatte für einen großen Löschwasservorratsbehälter. Das neu erstellte Brandschutzkonzept sieht die zusätzliche Vorhaltung von Löschwasser und dazu entsprechende Pumpentechnik vor. Deshalb wird neben dem Behälter ein Pumpenhäuschen entstehen, das mit einer großen Dieselpumpe stromunabhängig Wasser fördern kann.
In der Halle Finke III werden derzeit Rohrleitungen für eine neue Sprinkler-Anlage verlegt. Auch das dient der Verbesserung des Brandschutzes.  

Foto 2 - Kapazität erweitern, Brandschutz verbessern