Mehrere Großbaustellen zeitgleich

Foto 1 - Mehrere Großbaustellen zeitgleich



Dass die Unternehmensgruppe Hoyer stetig wächst, ist allgemein bekannt. Derzeit allerdings ist die Zahl der aktiven Großbaustellen besonders hoch. Gleich an zwei Standorten werden Großtankstellen gebaut, in der Zentrale entsteht eine neue Abfüll- und Lagerhalle mit gewaltigen Dimensionen.
Die drei Finke-Hallen auf dem Firmengelände am Visselhöveder Zentral-Standort reichen einfach nicht mehr aus, um die Großbestellungen beispielsweise für AdBlue® abzuwickeln. Darum wird jetzt eine weitere Halle mit einer Fläche von 4.200 Quadratmetern errichtet. Nach Abschluss der umfangreichen Erdarbeiten konnte in dieser Woche mit dem Aufstellen der Halle begonnen werden. Als Fertigstellungstermin steht Dezember 2018 im Kalender.
Ein ganzes Stück weiter ist der Neubau einer 24-Stunden-Großtankstelle mit Shop und Bistro sowie einem Verkaufsbüro im Industriegebiet Kittlitz in Lübbenau/Spreewald. Dort sind zwei 100.000-Liter- Tanks für Diesel, jeweils ein ebenso großer für Future-Power-Diesel und Heizöl, ein 40.000-Liter-Tank für AdBlue® sowie ein 30.000-Liter-Tank  für Vergaserkraftstoff installiert worden. Voraussichtlich Mitte September kann dort der Betrieb aufgenommen werden.
Ein kompletter Neubau entsteht zudem im Gewerbegebiet II in Augustfehn. In der Dampfhammerstraße wurde ein 5.000 Quadratmeter großes Grundstück erworben, um dort die neue Niederlassung Weser-Ems mit einer Großtankstelle unterzubringen. Der bisherige Standort in Filsum wurde mit der Zeit deutlich zu klein, sodass nun der Schritt in Richtung Umzug gegangen wurde. Auf dem Areal entstehen derzeit ein Bürogebäude für die Niederlassung mit Sozialräumen für die Kraftfahrer, eine große Lagerhalle für Stückgut  sowie ein Tanklager für Heizöl und Diesel  mit einer Kapazität von 270.000 Litern . Die neue Tankstelle soll im 24-Stunden-Betrieb als Automatentankstelle für Diesel, Future-Power-Diesel und Adblue® betrieben werden. Auch hier ist im September die Fertigstellung geplant.
Mit den Erweiterungen und Neubauten wächst auch der Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern in der Zentrale und an den Standorten. Eine Übersicht über alle freien Stellen gibt es auf www.hoyer-energie.de/stellenangebote.
 

Foto 2 - Mehrere Großbaustellen zeitgleich
Foto 3 - Mehrere Großbaustellen zeitgleich