Ministerin informiert sich über Produkte

Foto 1 - Ministerin informiert sich über Produkte


Der Landesverband des Berliner und Brandenburger Verkehrsgewerbes (LBBV) veranstaltete jetzt in Dahlewitz, südlich von Berlin,  den vierten Unternehmertag. Zu den 100 Teilnehmern aus der Speditions- und Logistik-Branche zählte auch die Unternehmensgruppe Hoyer Energie und Technik, die mit Manuela von Prondzynski, Peter Köthe, Christian Bleck und Michael Tietz von der Niederlassung Berlin-Brandenburg aus Linthe vertreten war.
Die Mitarbeiter des Hoyer-Teams präsentierten den interessierten Besuchern die gesamte Palette rund um das Fuhrgewerbe. Unter den Gästen war auch die brandenburgische Ministerin für Infrastruktur und Landesplanung, Kathrin Schneider, die sich zusammen mit Verbandspräsidentin Ramona Sabelus ausführlich am Hoyer-Stand informierte. Zudem konnte auf der Freifläche ein Tankwagen  des Unternehmens vorgestellt werden.