Nordlichter profitieren

Foto 1 - Nordlichter profitieren



Einen Scheck über 500 Euro konnte jüngst die die Kinder der Vorschulgruppe der Kindertagesstätte Nordlichter in Teterow entgegennehmen. Diese Summe spendete die Unternehmensgruppe Hoyer der Einrichtung.
Die Gestaltung des Spielplatzes steht im Augenblick ganz oben auf dem Arbeitsplan der Mitarbeiterinnen und Eltern. Der Rollrasen ist bereits verlegt, das Fußballfeld ist schon in Benutzung. Nun kommen weitere 500 Euro für die Ausgestaltung des Außengeländes gerade recht. René Stemmwedel und Tobias Heldt von der Unternehmensgruppe Hoyer erklärten, dass zum Jahresende knapp 60 gemeinnützige Einrichtungen und Verein von einer Aktion profitierten: Statt Weihnachtsgeschenke an die Kunden zu verteilen, spendete das Mineralölunternehmen das Geld für den guten Zweck.