Reiner Riebau verabschiedet

Foto 1 - Reiner Riebau verabschiedet



Seinen letzten Arbeitstag hatte jetzt Reiner Riebau in der Hoyer-Niederlassung Kleinau. Der Monteur wurde von der Niederlassungsleitung und seinen Kollegen in den Ruhestand verabschiedet.
Seit September 2010 gehörte Riebau zur Unternehmensgruppe Hoyer. In Kleinau war er zuständig für die Montage und den Aufbau von Tankanlagen, die Durchführung der äußeren Prüfung sowie der Pflege, Wartung und Reinigung von Gastanks. Wenn an Tankanlagen Reparaturen fällig waren, tauschte er sehr zuverlässig die defekten Teile aus. Außerdem hatte er stets einen wachsamen Blick dafür, dass auf dem Gelände der Niederlassung Kleinau alles in bester Ordnung war.
Die Kollegen überreichten einen Präsentkorb, außerdem gab es ein Geschenk der Unternehmensleitung und Worte des Dankes für seine zuverlässige Arbeit. Für den Ruhestand wünscht das Team alles Gute.