Über 15 Jahre unfallfrei auf dem Bock

Foto 1 - Über 15 Jahre unfallfrei auf dem Bock


Mit dem Jahr 2019 geht auch die Zeit des Berufslebens für Klaus-Werner Wedemeyer zu Ende. Mehr als 15 Jahre war er als Kraftfahrer bei Hoyer und wurde jetzt von der Familie und von den Kollegen in den Ruhestand verabschiedet.
Als „großen Verlust“ bezeichnete Heinz-Wilhelm Hoyer bei der kleinen Feierstunde in der Firmenzentrale den Weggang von Klaus-Werner Wedemeyer. Im Nah- und Fernverkehr sei er als Tankwagenfahrer mit seinem Anhängerzug stets zuverlässig und unfallfrei unterwegs gewesen. Er dankte ihm im Namen der Familie Hoyer, der Geschäftsleitung der Unternehmensgruppe und aller Kolleginnen und Kollegen. Die waren auch in großer Zahl zur Verabschiedung erschienen und wünschten ihrem scheidenden Team-Mitglied alles Gute für den neuen Lebensabschnitt. Disponent Knut Franke überreichte im Namen aller ein Geschenk. 

 

Foto 2 - Über 15 Jahre unfallfrei auf dem Bock