Umsichtig gehandelt

Foto 1 - Umsichtig gehandelt



Auf dem Autohof Soltauer Heide musste gestern Abend die Feuerwehr zu einem Einsatz anrücken. Ein Automat im Tankstellengebäude hatte heftig zu qualmen begonnen, konnte aber ohne Probleme gelöscht werden. Das Team des Autohofes hatte perfekt reagiert und so gezeigt, dass das Sicherheitskonzept bestens funktioniert.
Ein sehr umsichtiger Lkw-Fahrer meldete den Qualm beim Tankstellen-Personal, das sofort Alarm auslöste und zügig aber ohne Hektik das Gebäude räumten. Der Tankbetrieb wurde vorsichtshalber vorübergehend eingestellt, auch damit die Feuerwehr ungestört arbeiten konnte. Der Lkw-Verkehr wurde auf den benachbarten Trucker-Treff umgeleitet. Nachdem der Automat gelöscht und aus dem Gebäude geholt war, konnte schon nach einer guten halben Stunde der Tankbetrieb wieder aufgenommen werden.