Unternehmen und Produkte präsentiert

Foto 1 - Unternehmen und Produkte präsentiert



Die Hoyer-Niederlassung Berlin-Brandenburg in Linthe hat zum wiederholten Male die Möglichkeit genutzt, das Unternehmen und sein Portfolio am Unternehmertag des Landesverbandes des Berliner und Brandenburger Verkehrsgewerbes (LBBV) vorzustellen.
Der LBBV hatte ins Dorint Hotel Potsdam eingeladen, wo die klassische Jahrestagung begleitet von einer kleinen Messe mit Austellern der bekannten LKW- und Trailer-Hersteller sowie verschiedener Anbieter aus dem Service- und Tankkartensegment stattfand. Die Unternehmensgruppe Hoyer wurde durch Raik Finzel und Peter Köthe vertreten.
Beim obligatorischen Ausstellungsrundgang nahmen sich Kathrin Schneider (Ministerin für Infrastruktur und Landesplanung Brandenburg), Jens-Holger Kirchner (Staatssekretär Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz Berlin) und Ramona Sabelus (Präsidentin des LBBV) sehr viel Zeit, um sich über das große und interessante Produktportfolio der Hoyer Unternehmensgruppe zu informieren.
Neben interessanten Gesprächen mit Spediteuren über die HoyerCard, Diesel und AdBlue nutzte Niederlassungsleiter Carsten Leszczynski die Möglichkeit für ein interessantes Gespräch mit dem Geschäftsführer des LBBV, Eberhard Tief.