Vom Praktikanten zum Dispo-Leiter

Foto 1 - Vom Praktikanten zum Dispo-Leiter



„Ich habe hier mal als Tellerwäscher angefangen“, beschreibt Sascha Neumann mit einem Augenzwinkern seinen Einstand bei Hoyer. Stefan Hoyer und Jörg Rudat gratulierten ihm jetzt stellvertretend für die ganze Geschäftsleitung und die Kollegen zum zehnjährigen Jubiläum im Hause Hoyer.
2007 nahm Sascha Neumann bei Hoyer eine Praktikantenstelle als Fahrer an. Es dauerte nicht lange, da wechselte er in die Disposition und bekam vor 5 Jahren Leitungsfunktion. Heute ist er Teamleiter der Tankstellen- und Großkundendisposition. Damit ist er auch verantwortlich für die komplette Mengenkontrolle an den Tankstellen und sorgt so dafür, dass diese immer mit den nötigen Kraftstoffvorräten versorgt sind.